pdf_icon_20160501174827

Dogmatisierte Auftragsarbeiten im Lebensstil

    Lieferzeit:2-4 Arbeitstage
In den Korb
  • Beschreibung

(Dogmaticly Ordered Performances of Behavior)
 
Walter Alfred Siebel 

Zusammenfassung
Es handelt sich bei den dogmatisierten Auftragsarbeiten um familieninterne Regelungen, die das Zusammenleben im Sinne der elterlichen Vorstellungen regeln sollen. Die Befolgung dieser Regeln war ├╝berlebensnotwendig und musste antrainiert werden. Lohn und Strafe folgten der Einhaltung bzw. der Nichteinhaltung dieser Regeln und beeinflussen deshalb auch bei Erwachsenen das Belohnungssystem bzw. die Schuldempfindungen.

Summary
The dogmaticly ordered performances of behavior are family-internal regulations to regulate cohabitation according to parental ideas. Compliance with these rules was necessary for survival and had to be trained. Reward and penalty followed the observance as well as the nonobservance of these rules and therefore influence the reward system as well as the blame sensations also with adults.